Menü
Header
mymoria
>

memoresa und mymoria: Für digitale Vorsorge und Nachlassverwaltung

>

memoresa und mymoria

Für digitale Vorsorge und Nachlassverwaltung

Die Online-Plattform für Dokumenten-Verwaltung memoresa und das digitale Bestattungshaus mymoria kooperieren ab sofort bei der Bestattungsvorsorge, um Angehörige zu entlasten. Nutzer beider Plattformen können auf alle Services zugreifen.

Erhalten Sie ein unverbindliches Angebot für eine Bestattung
Bestattung planen
Bestattung planen
Header

Inhaltsverzeichnis


memoresa und mymoria ermöglichen umfassende digitale Bestattungsvorsorge und Nachlass

Leipzig/Berlin, den 23. März 2021 - Die Online-Plattform für Dokumenten-Verwaltung memoresa und das digitale Bestattungshaus mymoria kooperieren ab sofort bei der Bestattungsvorsorge um Angehörige zu entlasten. Nutzerinnen und Nutzer beider Plattformen können jeweils direkt auf die Services der anderen zugreifen. Kundinnen und Kunden von mymoria, die im Vorsorgeportal die eigene Bestattung planen, können bei memoresa zusätzlich wichtige Dokumente und Zugänge digital verwalten. Im Sterbefall können die Angehörigen dann auf Bankkonten, Online-Accounts, Verträge und andere Unterlagen zugreifen. Umgekehrt können Kundinnen und Kunden von memoresa, die ihren Nachlass bereits digital geregelt haben, auf mymoria.de die eigene Bestattung planen. So werden Angehörige zusätzlich entlastet, wenn bei mymoria die individuellen Wünsche der Großeltern, Eltern oder Partnerinnen und Partner hinterlegt sind und bei memoresa alle wichtigen Unterlagen und Nutzerkonten auf einen Blick online vorliegen. „Mit mymoria komplettieren wir unser Angebot für Menschen, die für ihr Ableben alles vorbereiten möchten“, so Jörg Schädlich, einer der Geschäftsführer von memoresa. Björn Wolff, Gründer und Geschäftsführer von mymoria, ergänzt: „Es entlastet Angehörige sehr, wenn Verstorbene ihre Wünsche für die Bestattung bereits via Vorsorge hinterlegt haben. memoresa ergänzt unser Angebot gut mit digital verwalteten Dokumenten für die bequeme Nachlassregelung. So bleibt Familien mehr Zeit für die wichtige Trauer, ohne sich um den „Papierkram“ kümmern zu müssen.“

Pressekontakt memoresa

Anika Garz
Tel: +49 341 97855187
E-Mail: presse@memoresa.de

Pressekontakt mymoria

Christian Soult
Tel: +49 176 200 687 56
E-Mail: pr@mymoria.de

Über memoresa (www.memoresa.de)

memoresa ist die Online-Plattform für die Dokumentation und Verwaltung wichtiger Dokumente und Informationen von Privatpersonen und Unternehmen. Digitale Zugänge und Konten bei Banken, Versicherungen und sozialen Netzwerken können einfach, flexibel und sicher über ein benutzerfreundliches Onlineportal gepflegt und aktualisiert werden. Darüber hinaus bietet das Start Up mit Sitz in Leipzig die Ausführung von Vertragsauflösungen, Weitergabe von Dokumenten und die Bevollmächtigung von Angehörigen über den Tod der Nutzerinnen und Nutzer hinaus an.

Über mymoria (www.mymoria.de)

mymoria bietet Hinterbliebenen und Vorsorgenden unter www.mymoria.de seit 2016 die Möglichkeit, online eine vollumfängliche Bestattung zu planen und zu beauftragen, und das bei voller Kostentransparenz. In gewohnter Umgebung und im geschützten Raum können sie sich intuitiv alle für die gewünschte Bestattung benötigten Dienstleistungen und Produkte zusammenstellen. Seit 2020 bietet mymoria seine Services auch in Bestattungsboutiquen an. Die ersten wurden in den Innenstädten von Köln und München eröffnet. Das Unternehmen wurde 2015 in Berlin gegründet. Mit den beiden Geschäftsführern Björn Wolff und Felix Maßheimer besteht das Team aktuell aus rund 30 Mitarbeitern – Tendenz steigend.

Mehr zum Thema Presse
flower_top
flower_left
flowers_right
Sie haben noch Fragen?

Ab morgen früh sind die folgenden Kundenberater für Sie erreichbar:

green-icon
Persönliche Beratungsgspräche finden täglich von 8:00 - 20:00 Uhr statt. In dringenden Fällen ist unsere Service-Hotline 24 Stunden für Sie erreichbar.
08:00:0020:00:00Heute geöffnet bis 20:00 UhrPersönliche Beratungsgspräche finden täglich von 8:00 - 20:00 Uhr statt. In dringenden Fällen ist unsere Service-Hotline 24 Stunden für Sie erreichbar.Heute geöffnet bis 20:00 UhrPersönliche Beratungsgespräche finden sonntags von 10:00 - 20:00 Uhr statt. In dringenden Fällen ist unsere Service-Hotline 24 Stunden für Sie erreichbar.Persönliche Beratungsgespräche finden samstags von 9:00 - 20:00 Uhr statt. In dringenden Fällen ist unsere Service-Hotline 24 Stunden für Sie erreichbar.Heute geöffnet bis 20:00 UhrAktuell sind folgende Kundenberater für Sie erreichbar:Ab morgen früh sind die folgenden Kundenberater für Sie erreichbar:
0800 803 8000