mymoria

Einfach vorsorgen

Der mymoria Vorsorge-Leitfaden

Vorsorgen ist ein schwieriges Thema. Deshalb hat mymoria den Vorsorge-Leitfaden mit allen wichtigen Dokumenten und Formularen zusammengestellt. Mit dem Vorsorgset kann man von der Pflege über den Nachlass bis hin zur Bestattung alles absichern.

Vorsorge ist ein schwieriges Thema. In der Öffentlichkeit wird nur selten darüber gesprochen und viele Menschen verdrängen die Thematik aus Bequemlichkeit. Immer wieder erleben wir bei mymoria, dass viele die eigene Vorsorge oft aufschieben, obwohl ihnen die Notwenigkeit bewusst ist.

Mit dem Vorsorge-Leitfaden haben Interessierte nun die Möglichkeit das komplexe Theme Schritt für Schritt anzugehen und abzuarbeiten. Der Leitfaden enthält alle Verfügungen und Vollmachten, die in den Bereichen Pflege, Nachlass und Bestattung wichtig sind. In aller Ruhe können Sie die Formulare, die für Sie wichtig sind, ausfüllen und damit Ihre Liebsten für den Fall der Fälle entlasten. Ausfüllhilfen zu jedem Formular vereinfachen das Ausfüllen und ausführliche Informationen machen die Thematik verständlicher.

Das Vorsorgeset mit allen Formularen für Ihre Vorsorge zum Heraustrennen und Abheften auf dem neusten Stand von 2019.

11,95 €

Übersichtlich, verständlich und sicher

Sie möchten vorsorgen und Ihren Angehörigen entlasten. Doch den Einstieg in das Thema zu finden, ist nicht immer einfach. Angebote von Behörden und komplizierte Formulare, schwer verständliche Formulierungen und endlose Paragraphen führen häufig dazu, dass die Vorsorgenden schnell verzweifeln und die Vorsorge erneut aufschieben. Mit dem Vorsorge-Leitfaden von mymoria ist Vorsorgen jetzt so einfach wie nie. Das Vorsorgeset begleitet Sie Schritt für Schritt durch die diversen Vorsorgethemen, erklärt wichtige Inhalte und macht das Ausfüllen der Dokumente leicht. Das Aufsetzen einer Patientenverfügung, der Vorsorgevollmacht oder der Betreuungsverfügung sind somit kein Problem mehr.

  1. Einen Überblick über alle Vorsorgethemen erhalten
  2. Alle relevanten Dokumente ausfüllen
  3. Das gute Gefühl haben, vorgesorgt zu haben

Ein Leitfaden – alle Vorsorgebereiche

Pflege

Liegen im medizinischen Notfall keine Dokumente vor, können die Angehörigen den Wünschen der zu pflegenden Person nur bedingt folgen. Frühzeitig aufgesetzte Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung ermöglichen die Mitbestimmung der Familie bei der Pflege.

Nachlass

Nur etwa jeder vierte Deutsche verfasst ein Testament. Im Todesfall greift ohne Testament die gesetzliche Erbfolge, das Erbe wird vom Staat nach vorgeschriebenen Anteilen verteilt und die Hinterbliebenen sind davon oftmals überrascht. Um über den Verbleib des Vermögens selbst bestimmen zu können, sollte man ein Testament aufsetzen.

Bestattung

In unserer heutigen Gesellschaft sind der Tod und das Sterben asolute Tabuthemen. Dennoch haben die meisten Menschen konkrete Vorstellungen, wie ihre Bestattung eines Tags gestaltet werden soll. Diese Wünsche sollten in einer Bestattungsverfügung oder einer Bestattungsvorsorge festgehalten werden. Damit wird nicht nur sichergestellt, das die eigenen Vorstellungen eines Tages umgesetzt werden, sondern die Angehörigen werden im Fall der Fälle auch enorm entlastet.

Auf Wunsch auch digital!

Zusätzlich können Sie Ihre Bestattungsvorsorge auch digital mit dem Vorsorgeportal von mymoria verwalten. Unter vorsorge.mymoria.de können Sie Ihre Wünsche, eine Vertrauensperson, alle wichtigen Daten und die Vorstellungen für Ihre eigene Bestattung festhalten und an einem Ort zentral verwalten. Diese Details und Informationen können Sie jederzeit anpassen, sodass sie immer aktuell sind.

Aeternitas e.V.
Wir setzen uns für mehr Transparenz und eine Weiterentwicklung der Bestattungskultur ein.
Trusted Shops GmbH
mymoria.de wurde mit dem Trusted Shops Gütesiegel zertifiziert.
Erfolgsfaktor Familie
Wir sind im Einsatz für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Respektvoll. Ehrlich. Zuverlässig.
© 2018 mymoria GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
GooglePlusFacebookYouTube
  • Newsletter