Wir beantworten gerne Ihre Fragen, telefonisch oder per E-Mail

mymoria.de verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf der Webseite zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie hier

Nordseehafen Norddeich

Seebestattungen in Norddeich

Die deutschen Küsten bieten zahlreiche Gelegenheiten, den Wunsch eines Verstorbenen nach einer Seebestattung zu erfüllen. Besonders an der ostfriesischen Küste gibt es eine Reihe von Häfen, von denen Bestattungsschiffe auslaufen, darunter auch der Hafen von Norddeich.

Norddeich ist ein Ortsteil der Stadt Norden und verfügt über ein umfangreiches Angebot an Unterkunftsmöglichkeiten für eine Trauergesellschaft, die für eine Beisetzung auf See zusammengekommen ist. Außerdem hat der Ort eine sehr gute Verkehrsanbindung und ist schnell zu erreichen. Schon kurz nach der Abfahrt vom Hafen in Norddeich erreicht das Bestattungsschiff die offene See. In einem feierlichen Rahmen, der sich an alten seemännischen Traditionen orientiert, wird die spezielle Seeurne der Nordsee übergeben. Die trauernden Angehörigen und Freunde können sich im Verlauf der würdevollen Zeremonie angemessen vom Verstorbenen verabschieden.

Unmittelbar nach der feierlichen Seebestattung kehrt das Bestattungsschiff in den Hafen von Norddeich zurück. Dort hat die Trauergesellschaft Gelegenheit, sich zu einer privaten Feier zusammenzufinden, um des Verstorbenen noch einmal zu gedenken. Die Hotels und die Gastronomie in Norddeich und in dem nahen Städtchen Norden stehen bereit, eine Gedenkfeier oder Leichenschmaus auch für eine größere Trauergesellschaft auszurichten und dem besonderen Anlass entsprechend einen würdigen Rahmen bereitzustellen.

Informationen zu Hafen Norddeich

Norddeich ist ein beliebtes Nordseeheilbad im Westen der Region Ostfriesland. Das dem Ort vorgelagerte Wattenmeer ist ein Naturschutzgebiet. Es ist Teil des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer und zählt zum UNESCO Weltnaturerbes. Ein großer Bereich des Hafens von Norddeich dient als Fährhafen, von dem regelmäßige Schiffsverbindungen zu den beiden Nordseeinseln Norderney und Juist angeboten werden. Der Hafen Norddeich ist über die Autobahnen A1 oder A31 und einer anschließenden Fahrt über die Bundesstraßen 72 oder 210 schnell und komfortabel zu erreichen. Norddeich ist der einzige Hafenort an der ostfriesischen Küste, der unmittelbar an das Schienennetz der Deutschen Bahn angeschlossen ist und auch von Intercity-Zügen bedient wird.

Als Ferienort und Nordseeheilbad verfügen Norddeich und Norden über zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten in einfachen und gehobenen Hotels, Pensionen und Privatunterkünften. Für eine Zusammenkunft im Anschluss an die Beisetzung auf See bieten sich viele der örtlichen Gastronomiebetriebe an. Auch in den Wintermonaten werden Sie ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten und einen Platz für eine geschlossene Gesellschaft nach der Seebestattung finden. Wenn die Beisetzung auf See in der sommerlichen Hauptsaison stattfinden soll, können bei kurzfristigen Buchungen Engpässe auftreten.

Die Vorschriften für eine Beisetzung auf See ab Norddeich

In den Gewässern vor Norddeich gibt es für eine Seebestattung besonders ausgewiesene Flächen, denn die gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen erlauben eine Beisetzung auf See nur dort, wo die Fischerei, die allgemeine Seefahrt und auch der Wassersport nicht beeinträchtigt werden. Im Bereich der ostfriesischen Küste bieten verschiedene Reedereien, unter anderem die Seebestattungsreederei Hahn eine Seebestattung in der Nordsee von Norddeich aus an.

Bestattungshaus mymoria - für Sie vor Ort

Erstellen Sie hier ein individuelles und unverbindliches Angebot.

Städte in der näheren Umgebung

Die folgenden Städte liegen in unmittelbarer Nähe vom Nordseehafen Norddeich. Sollten Sie eine Seebestattung dort planen, können Sie über den Link ein Angebot erstellen. Auch ein Angebot für eine Bestattungsvorsorge (für sich selbst oder andere) können Sie einfach erstellen.

Selbstverständlich kann mymoria für ganz Deutschland Beisetzungen im Nordseehafen Norddeich durchführen. Erstellen Sie hier ein Angebot.